SEHNSUCHTS-LEKTIONEN
Sehnsüchte in Workshops


Für den Austausch über und das Sammeln von Sehnsüchten sowie das Übersetzen in choreografische Scores, hat LA•MI•LA•SI zwei Workshopformate entwickelt, die an unterschiedlichen Orten in der

Ostschweiz angeboten werden:

 

Workshop für Erwachsene
 

Die Teilnehmer*innen dieses Workshops werden dazu eingeladen, mittels Improvisationen sowie Bewegungs- und Atemübungen die eigenen Bewegungslandschaft sowie die eigenen Sehnsüchte zu erforschen. 
 

Dabei zeigt der Workshop Möglichkeiten auf, wie sich der Körper durch radikale Selbstfürsorge in Bewegung versetzen lässt – individuell wie auch kollektiv. 

Dieser Bewegungsworkshop ist einerseits konzipiert für Tanz und Bewegungsräume kann jedoch genauso in Institutionen angeboten werden.

bereits vorbei:

11.6.22 Freiraum, Ennenda 

18.6.22  Freiraum, Ennenda

30.6.22 Emilienheim, Kilchberg

Workshop für Kinder
 

In diesem Workshop lassen wir uns nach oben fallen, fahren den Wänden entlang mit dem Skateboard und streichen mit unseren Armen bis über den Horizont. Wir stellen die ganze Welt auf den Kopf und tanzen wild zu leiser, langsamer Musik – und schnell und unkontrolliert in der Stille. 
 

Dann füttern wir das Sehnsuchtssammelschwein (das ist aber ein langes Wort) mit Sehnsüchten (es hat Hunger) und schauen, ob wir die Sehnsüchte auch in Bewegung umwandeln können – Und fragen das Schwein, ob es mittanzen mag.

Tanzworkshop Angebot für Schulen auf Kklick 

 

bereits vorbei:

31.8. / 7.9. / 14.9. / 21.9. / 28.9.2022 CP-Schule St. Gallen in Zusammenarbeit mit TANZflug

8.5.22 Schule Im Gut, 6.Klasse

11.6.22  Freiraum, Ennenda

18.6.22 Freiraum, Ennenda

30.6.22 Stiftung Emilienheim

6.7.22 Schule Saatlen DaZ Anfangsklasse Unterstufe

13.7.22 Summer Camp Pestalozzi Dorf Rebels for Peace


SEHNSUCHTS-KOLLEKTIOEN
Bühnenproduktion

 

Die in den Workshops und den Sammelaktionen gefundene Scores bilden die Grundlage für die Bühneninszenierung (Premiere am 13. Oktober 2022 im Tanzhaus Zürich).

Drei Vermittlungsformate informieren das Bühnenprojekt Sehnsuchtskollektionen:​

SEHNSUCHTS-INTERVENTIONEN
Sehnsüchte performativ sammeln


Mit Hilfe von Sehnsuchtssammelschweinen, die wie Sparschweine für Sehnsüchte funktionieren und von Jacky Orler mit der Kettensäge kreiert werden, reisen wir tanzend durch die Ost Schweiz.

Bei diesen performativen Sehnsuchts-Sammelaktionen befragen wir Passant*innen nach ihren Sehnsüchten, entwickeln gemeinsam mit ihnen tänzerische Umsetzungen davon oder aber performen für sie bereits bestehende Scores. 

Die Sammelaktionen finden unter anderem hier statt: Tanzfest St. Gallen, Glarus, Zürich Tanzt, Winterthur und  Thurgau.

13. - 29. Mai 2022 am Zürich Tanzt
14. Mai 2022 am Tanzfest St.Gallen

19. Juni 2022 Start am Zürichsee bei Kilchberg

9. August 2022 17:00 Start in Steckborn vor Phönix Theater

17. August 2022 17:00 Start in Steckborn vor Phönix Theater

2. September 2022 15:00 Sehnsuchts-sammelaktion / 18:30 Performance MOBILE, Freiluftparlament

9. August 2022 17:00 Start in Steckborn vor Phönix Theater

19. Juni 2022 11:00 Start am Zürichsee bei Kilchhberg

2. September 2022 15:00 Sehnsuchts-sammelaktion / 18:30 Performance MOBILE, Freiluftparlament

9. August 2022 17:00 Start in Steckborn vor Phönix Theater

19. Juni 2022 11:00 Start am Zürichsee bei Kilchhberg

Schicke uns auch deine Sehnsucht.

 
SEHNSUCHTS-ILLUSTRATIONEN
Sehnsuchtsmomente auf Plakaten


Solounacaballademar und anderer Illustrator*innen illustrieren die gefundene Scores, welche anschliessend im öffentlichen Raum installiert werden. Interessierte werden dazu eingeladen, sie zu tanzen, auszuführen, zu erweitern oder zu ändern.

So entstehen kleine performative Oasen der Selbstfürsorge im öffentlichen Raum und wir kommen in einen spielerischen Dialog über Sehnsüchte. Ausserdem wird zeitgenössischer Tanz auf diese Weise an unerwarteten Orten zugänglich gemacht.

SEHNSUCHTS-MEMORY

oder: spielend zeitgenössisch tanzen 

Aus den gesammelten Illustrationen ergibt sich ein performatives Sehnsuchts-Kartenspiel.

Einzelne Karten können an unterschiedlichen Orten gesammelt werden (zum Beispiel ZÜRICH TANZT, Tanzfest St. Gallen etc.). 

Das gesamte Kartenspiel oder eine leere Memory-Schachtel für die Sammlung wird an den Aufführungen erhältlich sein. Oder wir schicken es dir per Post. 

LOGO_Tanzprojekt_transparent.png
LOGO_Tanzprojekt_transparent.png
LOGO_Tanzprojekt_transparent.png
_DSC0188-9_DSC0188.jpg
_DSC0190-10_DSC0190.jpg
Sehnsucht-Sammelaktion | ZürichTANZT | 13.5- 29.5.2022
_DSC0293-26_DSC0293.jpg
_DSC0279-22_DSC0279.jpg
Sehnsucht - Intervention | Eröffnung von ZürichTANZT | 13.5.2022
photo5767258076657858493.jpg
photo5767258076657858492.jpg
Sehnsucht - Intervention | Tanzfest St.Gallen | 14.5.2022
Bildschirmfoto 2022-06-01 um 18.49.22.png
Bildschirmfoto 2022-06-01 um 18.51.42.png
Sehnsuchts - Memory
Bildschirmfoto 2022-06-01 um 18.59.19.png
Bildschirmfoto 2022-06-01 um 19.03.11.png
photo5874973253691357684.jpg
Sehnsuchts -Sammelspaziergang,18.6.22, Kilchberg ZH
workshop_tagesablauf.jpg
Workshop_vordertafeltanzen Kopie.jpg
Sehnsuchts - Lektion, DaZ Anfangsklasse Unterstufe, 6.7.22 

Feedback der Lehrperson Moretto: 

Frei vermag in ihrem Workshop auf eine äusserst einfühlsame Weise die Heranwachsenden abzuholen, sie mit ansprechenden Spielen anzuregen und deren Interessen in ihre Planung einzubeziehen. Strahlende Gesichter garantiert! Super gerne wieder!

C0012.MP4.13_54_37_11.Standbild003.jpg
Proben Sehnsuchtskollektionen - Choroegraphers at work                        ©Michelle Ettlin

Probeneinblick im Phönix Steckborn, August 22

C0010.MP4.13_41_40_08.Standbild002.jpg
Proben Sehnsuchtskollektionen - Choroegraphers at work                        ©Michelle Ettlin
workshop2.jpg
workshop_Trogen.jpg

Probeneinblick im Phönix Steckborn, August 22

Sehnsuchts-Lektion - 13.7.22 - Camps for rebels, Pestalozzidorf,                   
photo_5927250186868996393_y.jpg
photo_5927250186868996394_y.jpg

Sehnsuchtslektion zu Sehnsuchts-Stoff - 30.6.22 - Stiftung Emilienheim, Kilchberg
Wie fühlt sich (d)ein Sehnsuchtsort an? In diesem Workshop werden verschiedenen Stoffe mit musikalischer Begleitung taktil erfahren und basierend darauf anschliessend ein Sehnsuchtsort erschaffen

                  

_DSC2000-3_DSC2000 Kopie.jpg

Sehnsuchtssammelspaziergang August 22 - Steckborn 

_DSC2230-5_DSC2230 Kopie.jpg
IMG_0883 Kopie.jpg
IMG_0875 Kopie.jpg